News

Glänzende Aussichten – Metallic-Töne

Gold, Silber, Rosé oder Bronze


es geht modisch und glanzvoll durch die heiße Jahreszeit. Metallic-Töne liegen absolut im Trend. Kein Wunder: die glänzenden Töne garantieren einen trendigen Auftritt und ziehen dabei alle Blicke auf sich. Bei der Farbauswahl braucht es dann aber eine Entscheidung: hier haben Metallic-Fans die Qual der Wahl!

Metallic richtig kombinieren

Damit das glänzende Outfit nicht nach Disko-Kugel aussieht, gilt es, das richtige Mittelmaß beim Styling zu finden. Faustregel hier: es schimmert immer nur ein Teil. Zu glänzenden Schuhen oder der Metallicbag wirken schlichte Looks in Non-Colours wie Schwarz, Weiß oder Creme besonders edel. Und noch etwas Gutes hat der Metallic-Trend: Selbst Basics wie Jeans werden mit einem unifarbenem Top und Metallic-Jäckchen zum modischen Highlight.

Feminine Eleganz

Zierlichen Loafer und Ballerinas erscheinen dank Metallic-Farben wie Rosé, Silber oder Gold in einem ganz anderen Licht. Während Sie in unauffälligen Farben bei ganzen Outfits eher untergehen, bekommen die Metallic-Varianten ihr verdientes Aufsehen. Strahlende Flats zu Röcken, Kleidern, Jeans oder schmal geschnittenen Stoffhosen – und schon ist der glänzende Auftritt gesichert!

@ANWR Schuh, PR

Fotostrecke

Piwik Datenschutzhinweis
X

Datenschutzhinweis

Analysedienste

Unsere Website verwendet Piwik, dabei handelt es sich um einen sogenannten Webanalysedienst. Piwik verwendet sog. “Cookies”, das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die unsererseits eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umgehend anonymisiert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern, es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung die­ser Daten aus Ihrem Besuch nicht einverstanden sind, dann können Sie der Speicherung und Nutzung nachfolgend per Mausklick jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Piwik keinerlei Sitzungsdaten erhebt. Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.

Widerspruch: